Jakobsweg in Spanien – Januar 2013
«Cami de Sant Jaume»

Diese Kurz­reise über ein ver­­län­g­er­­tes Wo­chen­­­ende ist wohl eher eine Ent­­deckungs­­tour ge­we­­sen.

Wir wa­ren mit dem Auto un­ter­­­wegs. Den­noch hatten wir einen Blick für die schöne Land­­schaft.

Und bei den kur­­zen Strecken zu Fuß tra­fen wir wieder­­holt auf den Jakobs­­weg – den Cami de Sant Jaume.

Und eines steht schon heute fest:    Wir kom­men wieder.

►   Fotos von   Girona und umzu

Jakobsweg in Spanien / von Girona nach Barcelona

2 Gedanken zu „Jakobsweg in Spanien / von Girona nach Barcelona

  • 13. Februar 2013 um 10:29
    Permalink

    Hallo Martin und Christa,
    ooh sind die Bilder schöööön.!!
    Es erinnert mich an letztes Jahr als wir in Spanien waren.
    Liebe Grüße, Sabine.

    Antworten
    • Fred
      16. Februar 2013 um 15:59
      Permalink

      Hallo Sabine. Kurz und schön. Ich habe davon gehört. Schade, dass ich im vergangenen Jahr nicht dabei war. Hoffentlich nehmen Christa und Martin mich in diesem Jahr mit auf Reisen. LG, Fred.

      Antworten

Kommentar verfassen