Herzlich Willkommen, be­glei­­te uns auf un­­­se­­­rem Weg von Bre­­­men nach San­­tiago.


Tag 11 – Sonntag, 26.5.2013
Stadtbesichtigung in Osnabrück –  1 Tag
seit Start in Bremen:
192,4 km    (unverändert)

 


Heute ist erst der 11. Tag

Und schon ver­schwim­men die Erinn­e­run­gen. Können wir uns an ein­­zel­ne Orte oder bes­ser gesagt an die Rei­hen­­folge schon nicht mehr verläss­lich erin­­nern. Tage­­buch schrei­ben hilft. Und später auch die Fotos.

Wir legen einen Pau­sen­tag ein

Morgens starten wir im Back­­packers. Mit fertig ge­pack­­ten Ruck­­säcken. In der Stadt woll­en wir kurz früh­­stücken. Wir sind im Extra­­blatt gelan­­det und hier ist es so nett und so lecker (Brunch Buffet). Wir blei­ben sit­zen. Moni kommt spontan vorbei.

Um 16 Uhr macht das Backpackers wieder auf. Wir wer­den dort erneut ein­­checken. Gut, dass wir heute Morgen einen Gut­schein für unse­ren nächsten Aufent­halt bekom­men hatten. So schnell hatte man dort wohl nicht wieder mit uns gerech­net. Jetzt werden wir die Zeit nutzen, um uns Osna­­brück und ihre Alt­stadt näher anzu­schauen.

 

←   zurück

Tag 11 – 26.5.2013, Osnabrück

5 Gedanken zu „Tag 11 – 26.5.2013, Osnabrück

  • 27. Mai 2013 um 09:26
    Permalink

    Hallo Fred,

    bei uns funktionieren die Foto-Buttons bis zum 8.Tag und die Bilder sind toll !!!!!!!!!!!!!!!!!

    Durch die Bilder klärt sich auch die Geschichte um die Nacht im Knast.

    Viele Grüße an die beiden tapferen Wanderer

    Martin und Margarete

    Antworten
    • Fred
      27. Mai 2013 um 19:37
      Permalink

      Hallo Margarte und Martin. Danke für den Hinweis. Die Bilder-„Buttons“ funktionieren jetzt wieder. Die Fotos stelle ich nach und nach ein, sobald ich sie von den beiden erhalte. Smile. Heute Abend sollen wohl die bis zum 12. Tag eintreffen. Schon jetzt wünsche ich uns viel Spaß mit den neuen Fotos. Ich bin auch schon ganz gespannt.
      Liebe Grüße. Euer Fred.

      Antworten
  • 26. Mai 2013 um 11:52
    Permalink

    Hallo Fred! Grüße die Beiden aus dem immer noch regnerischen Hamburg. Bin ich froh, dass ich nicht wandern muss! Aber heute ist ja wohlverdienter Ruhetag für Martin und Christa. Hoffentlich geht es morgen bei Sonne und moderaten Temperaturen weiter! Schade, dass der Knopf für „Fotos“ bei mir nicht funktioniert. Da sagt es immer: Seite nicht gefunden ….. Liebe Grüße, Karola.

    Antworten
    • Fred
      27. Mai 2013 um 19:23
      Permalink

      Hallo Karola. Herzlichen Dank für Deine lieben Worte und Wünsche. Haben die beiden erreicht. Der Foto-„Button“ funktioniert jetzt wieder. Danke für deinen Hinweis. Die Fotos werden aber immer so eingestellt, wie ich sie von den beiden erhalte. Smile. Liebe Grüße, auch an Klaus. Euer Fred.

      Antworten
    • Fred
      27. Mai 2013 um 19:45
      Permalink

      Hallo Karola.

      Deine Wünsche scheinen zusammen mit denen von dieErdbeere bis zu Petrus vorgedrungen zu sein. Der ist doch für das Wetter zuständig. Oder? Heute Nachmittag änderte sich das Wetter schlagartig. Heute Vormittag hatte Martin noh über die Anschaffung von Handschuhen nachgedacht. Dann wurde es überraschend sonnig und „warm“. So dass die beiden sogar später für eine halbe Stunde ihre Matten unter einem Baum ausgerollt und sich ausgeruht haben.

      Vielen Dank für Deinen Hinweis. Die Foto-„Buttons“ funktionieren jetzt wieder. Die Fotos werden nach und nach eingestellt, so wie ich sie von den beiden erhalte. Smile. Heute Abend sollen die Fotos bis zum heutigen 12. Tag eintreffen. Ich freue mich auch schon ganz doll darauf.

      Liebe Grüße, Fred.

      Antworten

Kommentar verfassen