Johann schreibt am 19.2.2016:   „Hallo zusammen! Ich werde von Ende März bis Anfang Mai den Küsten­weg laufen. Aller­dings bin ich bei der Planung meiner An-und Abrei­se noch etwas unsicher. Ich komme aus Leipzig und von hier aus gibt es leider überhaupt keine passen­den Verbin­dun­gen. Meine Pläne für die Anreise wären:   a) Flug von Düssel­dorf nach Bilbao und von dort aus mit dem Bus nach San Sebas­tian -> schnellste Verbin­dung, aller­dings recht teuer. Der Flug kostet ca. 200 €  b) Flug von Berlin nach Barce­lona und … dann mit dem Zug nach San Sebastian -> billiger, aber dauert wesent­lich länger. Welche Erfah­run­gen habt ihr gemacht? Habt ihr irgend­welche Tipps für den schmalen Geld­beutel?  Vielen Dank im Voraus!“


Hallo Johann. Von Leipzig (LEJ) über Düssel­dorf nach Bilbao, mit Euro­wings, bspw. am 22.3. oder 31.3.2016, Gesamt­preis: 115€. Stand: Sky­scan­ner, jetzt, 19.2.2016, 15:09 Uhr. Die Reise­zeit Leipzig-Bilbao wird mit knapp 4,5 Std. ange­geben.  TiPP:  Suche mit Sky­scan­ner (Website oder Mobil-App für alle OS). Da ist Dir geholfen. Oder?  Probier mal aus.

Weiter ab Bilbao

Direkt vor dem Flughafen wartet auf Dich ein Shuttle-Bus zum Busbahn­hof. Kosten geschätzt max. 5€. Vom Busbahn­hof bringen dich mehrmals täglich Busse nach San Sebastian (baskisch: Donostia) oder auch Irun. Kosten geschätzt max. 20€. Solltest Du irrtüm­lich einen Bus erwi­schen, welcher in Donostia endet, bringt dich ein Zug für geschätzt ca. 3€ weiter nach Irun. Der Bahnhof liegt in Donostia vom Bus­bahn­hof aus auf der anderen Seite des Kanals, zu Fuß max. 30 Minuten.

TiPP:  Beginn den „Camino de la Costa“ (oder auch „camino del norte“) unbedingt in Irun/Hendaye (an der franzö­sich-spani­schen Grenze). Die Tages­etappe über den GR34 führt über den Berg Jaizkibel (ca. 550 m Höhe), und ist – insbe­son­dere bei wolken­freiem Himmel – land­schaft­lich traum­haft! Am Ende der ersten Tages­etappe kommst Du eh wieder nach San Sebastian, und wirst für diese überaus schöne und interes­sante Stadt Zeit haben. Und – Du kommst als Pilger. Smile.

Einen hab ich noch für Dich

Ich habe gerade noch eine Busver­bin­dung für Dich entdeckt: von Leipzig nach Paris und von Paris nach Bayonne (Biarritz). Kosten liegen bei etwa 65-90€. Anbieter: FlixBus. Biarritz liegt bereits auf dem Weg, eine Tages­etappe vor Irun.

Ich hätte allerdings ein kleines Problem mit der Bustour, sie nimmt zeitlich eine kleine Ewig­kei­ten ein, nämlich etwas mehr als einen ganzen Tag. Deshalb fliege ich lieber. Da kann ich mir schnell wieder die Füße vertreten. Selbst bei einem Zwischenstop.

Konnte dir das etwas weiter­helfen?
Viel Spaß.  LG aus Bremen.

 
(zurück …)

Wie finde ich meine Anreise?

2 Gedanken zu „Wie finde ich meine Anreise?

    • Fred
      18. August 2017 um 12:36
      Permalink

      Hallo Anna. Vielen Dank für deinen Tipp zum Portal „Direktflug.de“. Wir haben es gleich freudestrahlend getestet. Mussten dann aber leider feststellen, dass bei mehreren unterschiedlichen Zielen das Portal kein oder kein richtiges Ergebnis anzeigte. Wir haben den Betreiber informiert. Sicher wird an der Plattform weiter gearbeitet und sie noch verbessert. Bis dahin unser Tipp: skyscanner.de (kostenfrei, auch als App fürs SmartPhone). Wir wünschen Dir auch in der Zukunft viele tolle Reisen. Liebe Grüße aus Bremen.

      Antworten

Kommentar verfassen