St.-Jean-Pied-de-Port

Hurra!  Wir sind in St.-Jean-Pied-de-Port. Damit ist die 3. Etappe …  un­se­res lan­gen We­ges ge­schafft. Über 2.500 km lie­­gen hin­­ter uns. Drei Mo­­na­­te sind wir in Frank­­­reich unter­­­wegs ge­we­­­sen, ha­­ben vie­­le sehr schöne und be­ein­­dru­cken­­­de Er­leb­­­nis­­se und Be­geg­­­nun­­gen gehabt. St.-Jean-Pied-de-Port  ist

Pierre

Heute hat uns nach­fol­gen­der Gast-­Bei­trag von Pierre er­reicht. Pierre haben wir vor we­ni­­gen Tagen auf dem Weg ken­nen­ge­lernt. Ei­­ni­­ge Stun­den sind wir in­zwi­schen ge­mein­sam ge­gan­gen. Ne­ben den in­te­r­es­­san­ten Ge­sprä­chen er­frischt er be­son­ders mit sei­ner di­rek­ten und pro­vo­kanten Art. Auch er