Kinder auf dem Jakobsweg

Claudia fragt am 19.2.2016:   „Hallo. Meine Schwester und ich würden gerne mit unse­ren Kindern (3 Jahre u. 10 Monate) im Juni für ca. 2 Wochen den Jakobs­weg an der Küste entlang wandern. Was sind Eure Meinun­gen dazu? Ist das möglich? Liebe Grüsse, Claudia.“

Hallo Claudia. Schon jetzt wünsche ich Euch viel Freude. Die Anstren­gun­gen wird in meinen Augen weniger die Kinder, als mehr Dich und deine Schwester treffen. Smile.

Vor einigen Jahren habe ich ein Paar mit ihrer acht Mona­te alten Tochter für einen Tag beglei­tet. Es hatte eine Woche zuvor an einigen Tagen gereg­net und den Wald­bo­den aufge­weicht. Die beiden hatten einen tollen, aber auch sehr aufwän­digen „Kinder­wagen“ dabei.

Es war für beide Eltern­teile eine hohe körper­liche Heraus­for­de­rung. „Kinder auf dem Jakobsweg“ weiterlesen